Hauptinhalt

 

Standesbeamter Dieter Densch bei einer Trauung im Trauungszimmer. Copyright Stadt Hammelburg/Jochen VoglerWenn Sie für Ihre Trauung nur das Beste wollen, dann sollten Sie in Hammelburg heiraten. Die Mitarbeiter des Standesamts Hammelburg organisieren mit Ihnen gemeinsam die wichtigste Stunde Ihres gemeinsamen Lebens. Exzellente Beratung, eine Trauzeremonie, in die Ihre Vorstellungen und Ideen einbezogen werden, und das Ambiente des Trauortes werden für Sie unvergesslich bleiben.

Sie wollen an einem Samstag heiraten? Auch das ist bei uns kein Problem! Bei uns können Sie von Montag bis Samstag und das von 8.00 bis 20.00 Uhr heiraten.

Eheschließung

Das für Sie zuständige Wohnsitzstandesamt nimmt Ihre Anmeldung entgegen. Möglicherweise benötigen Sie dafür Dokumente von anderen Behörden oder Standesämtern. Bitte bedenken Sie, dass dies Zeit in Anspruch nimmt. Ihr Standesamt informiert Sie gern, was alles erforderlich ist. Nachdem Sie alle Dokumente im Standesamt vorgelegt haben, wird geprüft, ob ein rechtliches Hindernis vorliegt. Ist dies nicht der Fall, unterschreiben Sie die Anmeldung, die von diesem Tag an sechs Monate gültig ist. Wegen Ihres Wunschtermins können Sie das Standesamt Hammelburg aber bereits ein Jahr vorher anrufen. Trauzeugen sind nicht mehr zwingend vorgeschrieben. Sie können aber ein oder zwei Zeugen mitbringen. Gerne können Sie auch jemanden mitbringen, der während der Zeremonie fotografiert oder ein Video dreht.

Trauorte für die standesamtliche Trauung

Klassisch heiraten: im historischen Rathaus am Marktplatz

Unser Trauzimmer im historischen Rathaus: Antiquarische Möbel in historischem Gebäude. Gediegenes und stilvolles Ambiente in der ersten Etage mit eindrucksvollem Ausblick vom Balkon auf den Hammelburger Marktplatz. Das ideale Zimmer für rund 20 bis 30 Gäste.

Das Trauzimmer steht für Trauungen wegen des Rathausumbaus bis ca. Mitte 2019 aber leider nicht zur Verfügung!

 

Heiraten im Museum? Warum nicht!

Auch im Heimatmuseum "Herrenmühle" kann man seit kurzem wieder heiraten - den Trauraum kann man sich gerne während den üblichen Öffnungszeiten des Museum anschauen oder auch hier:Trauraum_Museum.jpg

 

Traumhochzeit im Schloss gefällig?

Ein besonders festliches Ambiente bietet das „Von Günther-Zimmer" auf Schloss Saaleck. In der ehem. Hauskapelle der historischen Burganlage können Sie sich das Ja-Wort geben – hier gibt es für ca. 20 Gäste einen Sitzplatz. Aber auch Trauungen mit 40 und mehr Gästen haben dort schon stattgefunden, wenn sich jüngere Gäste mit einem Stehplatz während der Trauung zufrieden geben. Eine herrliche Kulisse für ihren Hochzeitsfotografen um tolle Erinnerungsfotos vom schönsten Tag ihres Lebens festhalten zu können. Genießen Sie außerdem einen einmaligen Blick vom Turm ins schöne Saaletal.Von-Gunther-Zimmer_3.jpg

 

Heiraten wo einst die Fürstbischöfe residierten

Der Sitzungssaal im Kellereischloss - im Herzen der Altstadt in der ehem. Sommerresidenz der Fuldaer Fürstbischöfe. Immer dann bestens geeignet, wenn der Hofstaat ein wenig größer ist. Ca. 60 Sitzplätze plus einige Stehplätze.

 

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Dieter Densch: 09732-902 344

Herr Stefan Stöth: 09732-902 340

Frau Maria Goerke: 09732-902 345