Hauptinhalt

Foto: Jochen VoglerMuseumsInselFest am 22. und 23. Juli

Reif für die Insel? Da hätten wir einen Tipp für Sie!

Der Förderkreis Stadtmuseum und Denkmalpflege Hammelburg e.V. lädt auch heuer wieder zum Museumsinselfest auf die Museuminsel ein.

Die Veranstaltung startet am Samstag, 22. Juli ab 18.00 Uhr mit dem schon traditionellen Weinabend. Die Museumsfreunde haben sich heuer für eine Weinauswahl aus dem Winzerkeller entschieden. Ob Weiß, Rot oder Rotling, ob Kabinett oder Spätlese – Weingenießer können gern nach Lust und Laune probieren. Für die passende Musik sorgt Friedbert Heckmann mit dem „Black Sax“.

Am Sonntag, 23. Juli beginnt das MuseumsInselFest bereits um 11.00 Uhr mit einem Kunsthandwerkermarkt auf der Museumsinsel. Aussteller aus Nah und Fern bieten Puppenkleider, Schmuck, Gartendeko, Korbwaren, Speiseöle, Getöpfertes oder Gefilztes an. Der eine oder andere Kunsthandwerker lässt sich bei der Arbeit auch gern über die Schulter schauen.

Um 13.00 Uhr öffnet das Insel-Café mit hausgemachten Kuchen und Torten. Lissy und Hans Heilgenthal begleiten den Nachmittag mit fränkischer Volksmusik.

Und was gibt es Schöneres, als einen lauen Sommerabend am Saaleufer bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen?

An beiden Tagen sorgt der Förderkreis Stadtmuseum und Denkmalpflege Hammelburg mit Brat- und Currywurst vom Holzkohlegrill, Kartoffelsalat, Hammelburger Weinen und frischgezapftem Bier für das leibliche Wohl. Die Pizzeria La Luna bietet ofenfrische Pizza, Pasta und Salate an.

Veranstaltungsort: Stadtmuseum Herrenmühle und Museumsinsel, Turnhouter Straße 15, 97762 Hammelburg
SaaleMusicum 2017 800