Hauptinhalt

Stadtmuseum HerrenmühleGesprächsrunde mit Kunst und Wein am
 6. April ab 19.00 Uhr im Winzerkeller, Kellereischloss, Kirchgasse 4

Bis zur Wiedereröffnung des Museums Herrenmühle im Oktober reflektieren jeden ersten Donnerstag im Monat stattfindenden Veranstaltungen die Geschichte des Museums, beschäftigen sich mit dessen Themen Brot & Wein und geben Ausblicke in seine nahe Zukunft mit einer interessanten Dauer- und spannenden Wechselausstellungen.

Am 6. April widmet sich die zweite Veranstaltung dem Thema Wein|LEBEN und Wein|REBEN.

In der von Projektleiterin Dr. Adina Rösch moderierten Gesprächsrunde, an der Maria Heckmann (Hammelburger KUNSTvereint), Elisabeth Kohl-Spies (Hammelburger KUNSTvereint) und Stephan Merz (GWF) teilnehmen, dreht sich alles um die fruchtbare Symbiose aus WEIN und KUNST. Neben der Vorstellung des spannenden Kunstprojekts und einem Rundgang durch die Ausstellung, die Werke von Elisabeth Kohl-Spies zeigt, wird der edle Rebensaft auch anhand von drei Proben gekostet.

Die Kooperationsveranstaltung findet im Winzerkeller (Kirchgasse 4) der Winzergemeinschaft Franken EG in Hammelburg statt.

Der Eintrittspreis inkl. Weinprobe beträgt 7 Euro. Karten gibt es ab sofort in der Touristinformation.


Flyer zum Veranstaltungsprogramm liegen in der Touristinfo und im Rathaus aus.

Kartenvorverkauf
Touristinfo Hammelburg
Kirchgasse 4
97762 Hammelburg
Tel.: 09732/902430