Hauptinhalt

Monat flache Ansicht aktivieren Woche Tag
Datum: So. 22 Okt, 2017 19:00
Categories: Theater*

In seinem Theaterstück verarbeitete Peter Weiss den Frankfurter Auschwitzprozess. Anhand der Originalaussagen von Zeugen und KZ-Aufsehern zeichnet er den Weg der Opfer von der Ankunft an der Rampe über das Leiden im Lager bis hin zur Ermordung in den Gaskammern auf beklemmende Art und Weise nach.

Die Hammelburger Theatergruppe "spectaculum", die seit ihrer Gründung 1988 große Werke der Weltliteratur auf die Bühne bringt, präsentiert Auszüge aus dem Dokumentardrama in Erinnerung and die Deportation der jüdischen Bevölkerung unserer Region vor 75 Jahren.

Eintritt: 10,00 €

Veranstaltungsort:

Kath. Pfarrzentrum, von Hess Str. 10

Veranstalter:

Laienspielgruppe "spectaculum"