Hauptinhalt

Theateraufführung - „Die Irre von Chaillot“ Von Jean Giradoux

Do. 5 Jul, 2018 18:30

Geldgierige Spekulanten haben Erdöl unter den Straßen von Paris entdeckt und drohen nun, die Stadt in die Luft zu sprengen, um an die Ressourcen zu gelangen. Doch die alte Aurélie, die „Irre von Chaillot“, Schutzherrin der kleinen Leute von Paris, heckt mit ihren nicht minder bizarren Freundinnen einen Plan aus, um die Stadt zu retten. Vernunft und Nächstenliebe sollen den Sieg über die Mächte des Bösen davontragen. Giraudoux schrieb sein modernes Märchen 1943, hoffend auf ein baldiges Ende des 2. Weltkrieges

Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn um 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Schlossbühne Schloss Saaleck, Saaleckstr. 1

Veranstalter:

Laienspielgruppe spectaculum e.V.